Weiterbildung Bereich Medizin

Medizinische Weiterbildung - z. B. Arzt- und Spitalsekretärin

Ausbildung Weiterbildung Arzt- und Spitalsekretärin

Dipl. Arzt- und Spitalsekretärin / Dipl. Arzt- und Spitalsekretär

Sie verfügen bereits über Grundkenntnisse der Medizin und möchten in diesem Bereich mehr Verantwortung übernehmen? Dafür ist die Ausbildung zum/zur Arzt- und SpitalsekretärIn genau das Richtige. Sie erledigen selbständig überwiegend administrative Aufgaben, erstellen Berichte und Gutachten ab Diktaphon, kennen sich in Fragen zu Krankenkassen, Krankenversicherungen und den entsprechenden Tarifen aus. Weiter sind Sie für den Empfang der Patienten und Patientinnen zuständig. Der Lehrgang dauert zwei Semester und verleiht ein entsprechendes Diplom.

Erfahren Sie mehr

Ausbildung Medzinische Sekretärin H+

Medizinische Sekretärin H+ / Medizinischer Sekretär H+

Dieser Lehrgang eignet sich für Personen mit medizinischen Grundkenntnissen, die über einen KV-Abschluss oder ein Handelsdiplom verfügen und in ihrer Tätigkeit mehr Verantwortung übernehmen möchten. Das Tätigkeitsgebiet des/der Medizinischen SekretärIn H+ ist gleich demjenigen der Arzt- und Spitalsekretärin. Dieser Lehrgang wird häufig auch für einen Wiedereinstieg ins Berufsleben genutzt. Diese berufsbegleitende Weiterbildung dauert zwei Semester.

Erfahren Sie mehr

Weiterbildung Praxisleiter, Praxisleiterin

Dipl. Praxisleiterin / Dipl. Praxisleiter

Die einjährige Weiterbildung zur Dipl. Praxisleiterin, zum Dipl. Praxisleiter führt Sie zu einer Führungsposition. Nach diesem Kurs sind Sie qualifiziert, Führungsverantwortung in einem Team zu übernehmen. Dazu erlernen Sie Grundlagenwissen in folgenden Bereichen: Organisations-, Führungs- und Rechtslehre, Rechnungswesen und Marketing. In Ihrer Tätigkeit als Dipl. med. Praxisleiter/in sind Sie für eine optimierte Organisation und einen reibungslosen Betriebsablauf verantwortlich.

Erfahren Sie mehr